Bachblüten Malen
www.bachblueten-malen.de

 
   
  Willkommen
  KunstTherapie
  Malen
  Kurse
  Termine
  Galerie
  Film
  Partner
  Anmeldung
  Impressum
   
 
Kurse

Gruppenkurse

Teilnehmerinnen

Die Kurse finden in kleinen Gruppen (maximal sechs bzw. zwölf MalerInnen). Sie umfassen in der Regel fünf Abende pro Jahreszeit.

Mal-Neulinge können auch ohne „Vorkenntnisse“ einsteigen. Vielleicht hat Ihnen das Malen früher einmal etwas bedeutet, sie hatten dann aber keine Zeit mehr dafür. Oder Sie erinnern sich, dass Sie in der Schule eigentlich entmutigt wurden, Farben auszuprobieren. Der Lehrstoff gab vor, wie ein Bild auszusehen hatte. Vergessen sie diese Negativ-Erfahrungen. Beginnen Sie Ihre Kreativität neu zu entdecken.

In den Kursen arbeiten wir mit „nass-in-nass“ Aquarell-Technik. Wasser, Farbe und Papier sind die Grundmaterialien. Sie gestalten mit einem Pinsel die Verbindung – durch Bewegung, Druck, mehr oder weniger Pigmente - und erleben die Eigendynamik, die immer neu entstehenden Verbindungen und den Fluss von Farben und Formen, die von Ihnen ausgehen.

Die Kursleiterinnen wählen jeweils zu Beginn eine Bachblüte aus. Wir beschäftigen uns dann gemeinsam ausführlich mit den menschlichen (seelischen) Eigenschaften für die diese Blüte steht, um dann nach einer Entspannungsübung in den Malprozess einzusteigen.

Als Arbeitsgrundlage verwenden wir das Buch von Mechthild Scheffer „Die Original Bach-Blüten-Therapie“ (Institut für Bach-Blütentherapie).

Nach ausreichender Übung mit der „nass-in-nass“–Technik bieten wir auch gezielte Malübungen an. Durch diese Malübungen kann das Wesen der jeweiligen Blüte bewusst erlebt werden. Die Ausgangstechnik wird ergänzt durch Arbeit mit Kreide, Pigment und anderen Materialien.

Einzelarbeit

Termine und Preise erfragen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail in den kunsttherapeutischen Praxen in Augsburg: Jutta Haider Tel. 0821/327878-6 oder info@kunsttherapie-haider.de und
in München: Elisabeth Seidel
Tel. 089/165 804 oder elisabeth-seidel@gmx.de

Anfrage Bachblütenmalen --->Click